Evangelische Kirchengemeinden Schönefeld-Großziethen -Startseite

 

 

 

 

Herzlich Willkommen auf der Website unserer Kirchengemeinden Schönefeld und Großziethen!

Unsere Gemeinden liegen ziemlich nahe am Flughafen und wann immer man erzählt, wo man herkommt, hat man die Lacher auf seiner Seite: „Der wird ja nie fertig!“
Gemeint ist der neue BER und doch trifft dieser Satz auch – oder besser gerade - auf unsere Kirchengemeinden zu. Eine Kirchengemeinde ist nie „fertig“ gebaut. Und sie soll auch niemals „fertig“ werden, denn sie lebt von der Veränderung, davon, dass Menschen ihre Ideen, Vorstellungen und Begabungen einbringen.
Manches können Sie bereits erkunden, denn wir haben Angebote für die unterschiedlichsten Alters- und Interessengruppen. Mit Hilfe unserer Website können Sie zumindest einen ersten Einblick in unser vielfältiges Gemeindeleben bekommen, von Sportgruppen, über Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien, bis hin zur Bibelstunde und unseren Gottesdiensten. Kommen sie doch vorbei und schauen Sie, was es bei uns gibt. Auch Sie können Mitbauen an unserer Gemeinschaft, auch wenn wir im oben genannten Sinne im Gegensatz zum Flughafen nie fertig werden mit dem Bauen.
Wir freuen uns in jedem Fall auf Ihren Besuch und grüßen Sie mit der biblischen Losung für das Jahr 2017:

Gott spricht:
Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
(Ezechiel 36,26)

 

Klangmeditation am 7. Mai 2017 in Großziethen
Ausführliche Infos >> hier <<

 

Aus der Dunkelheit ins Licht –
Festlicher Gottesdienst in der Osternacht

Still und dunkel so lag sie da in der Nacht zu Ostern, die Großziethener Dorfkirche. In ihrem Innern hatten sich viele Gläubige versammelt, die erwartungsvoll auf das klare Licht der Osterkerze warteten und ihren hellen Schein schließlich freudig erblickten. Eine alte Tradition, die symbolisch die Auferstehung Jesus von den Toten darstellt und in dieser
>> weiter lesen <<


Skat und Rommé Nachmittage in Großziethen
29. April und am 13. Mai

Unsere Skat und Rommé Nachmittage passen zu den Monaten. Das Glück beim Spiel schwankt zwischen wechselhaftem Aprilwetter und dem strahlenden Wonnemonat Mai. Aber Spaß macht es immer. Spielen Sie also mit am 29. April und am 13. Mai. Anders als sonst können wir im April aus organisatorischen Gründen allerdings erst um 15.00 Uhr beginnen. Im Mai beginnen wir, wie sonst, um 14.00 Uhr. Die Startgebühr beträgt 5,00 €. Für Essen und Trinken ist reichlich gesorgt. Bitte melden Sie sich bis Mittwoch, 26. April bzw. 10. Mai, vor der Veranstaltung bei
Familie Frister an, Tel.: 03379 448983,
damit wir genug Preise und Kulinarisches für Alle bereit halten können.


Evangelischer Kirchentag, 24. – 28. Mai 2017

Aufgrund des Evangelischen Kirchentages ändert sich auch das gewohnte Angebot in unseren Gemeinden. Am Himmelfahrtstag gibt es bei uns keine Veranstaltung und auch keinen Gottesdienst. Stattdessen laden wir zu diversen kirchentagsbezogenen Veranstaltungen unserer Nachbargemeinden oder des Kirchentages selbst ein. Bei der Klausurtagung des Gemeindekirchenrates haben wir uns darüber hinaus entschlossen, keine gemeinsame Fahrt zum Abschlussgottesdienst des Kirchentages nach Wittenberg zu organisieren, auch wenn wir uns freuen würden, wenn Schönefeld und Großziethen dort zumindest durch einige unserer Gemeindeglieder vertreten wären. Für alle, die sich nicht auf den Weg machen wollen, bieten wir aber eine hoffentlich interessante Alternative an. Am 28. Mai um 10.30 Uhr laden wir zum Brunch in das Gemeindezentrum Großziethen ein. Anschließend besteht dann die Möglichkeit, den Abschlussgottesdienst als sogenanntes „Public Viewing“ Angebot gemeinsam zu feiern. Es wäre toll, wenn Sie etwas zum Buffet beim Brunch beisteuern könnten und dies evtl. sogar im Büro anmelden, damit wir wissen, was gegebenenfalls noch fehlt.

 

Kinderchor - Konzert und „Sing in Spring“
14. Mai um 15.00 Uhr im Gemeindezentrum Großziethen

Kinderchor - Konzert und „Sing in Spring“ am 14. Mai um 15.00 Uhr im Gemeindezentrum Großziethen. Der Kinderchor Großziethen lädt Sie und Euch ganz herzlich zu einem Konzert im Mai ein. Beide Gruppen des Kinderchores werden sich einzeln präsentieren und natürlich auch zusammen singen. Geplant sind sowohl klassische Volkslieder als auch moderne Stücke. An den Auftritt des Kinderchores schließt sich an diesem Nachmittag „Sing in Spring“ an. Sie alle sind eingeladen miteinander zu singen und sogar selbst mitzubestimmen, was gesungen wird. Das können christliche Klassiker, Volkslieder, aber auch alte und neue Schlager sein. Diese Lieder werden per Beamer an eine Wand projiziert und dann gemeinsam gesungen. Seien Sie mutig und suchen Sie Ihr Lieblingslied aus! Bei der Auswahl gilt es einzig zu bedenken, dass diese Lieder irgendwie bekannt sein sollten, denn je mehr Leute das Lied kennen, desto mehr Spaß haben wir alle. Liederwünsche können bis zum 30. April 2017 inner- / außerhalb der Telefonzeiten des Gemeindebüros
unter Tel.: 03379 449271
angemeldet werden. Dann haben wir genug Zeit, die Texte und Noten zu suchen und alles entsprechend vorzubereiten. Wir freuen uns auch, wenn Sie Text und Noten gleich mitschicken.

 

Israelreise 2018
Vorschau und Infos

Es ist ein großer Unterschied, ob Sie das Land der Bibel allein oder im Kreise von Christinnen und Christen kennenlernen. Diese Chance wollen wir allen unseren Gemeindegliedern und Interessierten im Rahmen einer neuntägigen Rundreise durch Israel vom 30. April bis 8. Mai 2018 geben. Alle, die ein grundsätzliches Interesse an einer solchen Reise haben, laden wir zu einem Informationsabend am Dienstag, dem 30. Mai um 19.00 Uhr in das Gemeindezentrum Großziethen ein. Leider können wir auch erst dann die endgültigen Reisekosten nennen, da die Flugpreise für 2018 erst im Mai veröffentlicht werden.
>> weitere Infos <<

Die Christenlehre geht wieder los
Auch wenn wir vermutlich bis zum neuen Schuljahr warten müssen bis wir eine endgültige Regelung gefunden haben, freue ich mich, dass wir für alle Kinder aus Schönefeld und Grossziethen, die sich schon auf die Christenlehre freuen, nun eine gute Übergangslösung anbieten können... mehr
Frau Franziska Körner


Jahreslosung 2017

Gott spricht:
Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
Hesekiel 36,26 (E)

Helfer gesucht

Für die unterschiedlichsten Aufgabenbereiche freiwillige Helfer gesucht.
Weitere Infos erhalten Sie
>> hier<<

Webformulare

Wichtige Infos zum Ausfüllen von PDF-Formularen direkt im Webbrowser!!!!

Wenn Sie PDF-Formulare direkt im Webbrowser ausfüllen möchten, so benötigen Sie den Adobe® Reader® als Plug-in bzw. als Add-On für Ihren Browser. Die Anzeigekomponenten für PDF-Dokumente, die viele der gängigen Browser inzwischen mitbringen, können PDF-Formulare zwar mehr oder weniger fehlerfrei anzeigen, unterstützen jedoch nicht das Ausfüllen von PDF-Formularen direkt im Webbrowser. Über den folgenden Link erfafahren Sie, wie Sie den Adobe® Reader® als Plug-in bzw. als Add-On für Ihren Browser einrichten können. >> LinK <<