Evangelische Kirchengemeinden Schönefeld-Großziethen -Startseite

 

 

 

godspot in Großziethen
Das freie WLAN der Evangelischen Kirche

Wir danken der Stiftung „Kirche im Dorf“ für die Unterstützung unseres Familiencafés. www.kircheimdorf.org

 

Aktuelle Termine und News in unseren Kirchengemeinden

Formen des „Orientalischen Tanzes“ erlernen
Kondition stärken und dabei Spaß haben
Neues Freizeit- / Bewegungsangebot im Gemeindezentrum Großziethen
Ausführliche Infos erhalten Sie >> Hier <<


Lebkuchenhäuser 2017

Am Samstag, dem 2. Dezember 2017 können die angemeldeten Kinder in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum in Großziethen vorbeikommen. Um für jedes Kind ein Lebkuchenhaus bereit zu haben, bitten wir um Anmeldung bis zum 10. November 2017 bei Frau Fuchs, 033 79 – 44 46 01. Es wird ein Kostenbeitrag von 6,50 € erhoben, der am Samstag zu entrichten ist.

 

Weihnachtskonzert des Gropius - Chores Berlin
Samstag, den 2. Dezember 2017 um 16.00 Uhr

Es ist soweit, wir singen wieder, lasst euch bei uns mit Freuden nieder. Am Samstag, den 2. Dezember 2017 um 16.00 Uhr in der Dorfkirche Großziethen. Wir sind auf euer Erscheinen gespannt. Der Gropius - Chor Berlin ist ein gemischter Chor der Musikschule Paul Hindemith in Berlin - Neukölln. Unsere Chorleiterin ist Bettina Schmidt.

 

Lebendiger Adventskalender in Großziethen und Schönefeld

Es ist uns wieder gelungen, für jeden Abend vom 1. bis zum 23. Dezember 2017 eine Familie zu finden, die ihre Tür öffnet, um sich mit Nachbarn, Freunden, Verwandten oder ganz neuen Menschen an einer Tür, in der Garage oder unterm Carport zu treffen, 30 Minuten zur Ruhe zu kommen, mit anderen zu reden, Lieder zu singen, ein Gedicht oder eine Geschichte zu hören und so gemeinsam ein Stück vorweihnachtlicher Zeit zu erleben. >> weiter <<


03.12.2017 von 13 bis 19 Uhr
Rund um die Dorfkirche Schönefeld

16.45 Uhr: Laternenumzug der Kinder durch den alten Dorfkern von Schönefeld
18.00 Uhr: Abschlusskonzert mit Saxophonorchester "TonFall"


Adventsmarkt vor der Dorfkirche Großziethen
Sonnabend, 9. Dezember 2017 14:00 – 18:00 Uhr

Weihnachtsdeko - Handarbeiten - Bücher - Honig - Marmelade - Weihnachtsgebäck - Glaswaren - Spielzeug - Metall- und Kunsthandwerk - Obst - Süßes - Kaffee und Kuchen - Erbsensuppe - Waffeln - Glühwein -Rostbratwurst u.v.m.
Ausführliche Infos >> hier <<

 

Schon gehört? – Selbermachen liegt wieder voll im Trend!

Das wissen Frau Michaelis, Frau Rückbrod und Frau Sindele schon lange. Damit auch andere von ihrem Wissen und Können profitieren, bieten die drei Damen folgende Veranstaltungen zum Mitmachen im Oktober und November 2017 in unserer Gemeinde an. Die Angebote richten sich an Erwachsene und Kinder (ab 7 Jahren). Bastelmaterialien können selbst mitgebracht werden, oder Vorort gegen einen Obolus in Spendenform erworben werden.
Telefonische Anmeldung und Rückfragen für alle Veranstaltungen bei Martina Rückbrod unter 03379 204713, 0176 80451600 oder am 08.10.2017 auf dem Bücherbasar im Ev. Gemeindezentrum in Großziethen. >> weiter >>

 

Kabarett in der Kirche
Dorfkirche Schönefeld - 26. Januar 2018 - 19 Uhr

Zum 19. Kabarett in der Kirche dürfen wir uns endlich wieder einmal auf eine Frau auf der Bühne freuen. Die Auswahl ist da leider nicht so groß wie beim männlichen Angebot. Um so mehr freue ich mich Cloozy, alias Claudia Wipfler, in unserer Dorfkirche begrüßen zu können. Ihr Programm „Lieber nackt als gar keine Tatsachen“ ist Dynamische Gesellschaftssatire. Cloozy nimmt aktuelle Befindlichkeiten des modernen Menschen unter die Lupe und zoomt ganz nah ran. Pflegeroboter, Heimtier-Trends und verseuchte Deo-Roller als Teile unserer medialen Überforderung verwebt die Berlinerin zu witzigem Kabarett und hintersinniger Comedy. Auch wenn die Zukunft plastikrosa ist - anstatt vor ihr Angst zu schüren, regt Cloozy an sich darüber zu amüsieren. Ein garantiert unterhaltsamer Abend ! Karten, falls noch vorhanden, unter joachim.baedelt@web.de


Israelreise 2018

Gemeinsam unterwegs
9 Tage ISRAEL-Palästina Bildungs- und Begegnungsreise - Auf biblischen Spuren Abflug:
Berlin-Schönefeld

Alle ausführlichen Informationen
erfahren Sie

>> hier <<


Berichte aus dem Gemeindeleben

3. Platz beim EKBO - Hahn 2017 –
Preis für Öffentlichkeitsarbeit

Alle zwei Jahre schreiben der Wichern - Verlag und die EKBO unter Mitwirkung des Kirchenradiosenders „Radio Paradiso“ einen Wettbewerb für gelungene Öffentlichkeitsarbeit in Kirchengemeinden der Landeskirche aus. Dieses Jahr haben wir uns mit dem Projekt „800 - jähriges Dorfkirchenjubiläum Großziethen“
>> weiter lesen <<

 

Ökumenische Konferenz der Flughafen-Seelsorger:innen
in Schönefeld

Am Dienstag 10. und Mittwoch 11. Oktober 2017 trafen sich 16 hauptamtliche (von den zwölf Standorten mit Flughafenseelsorge) und einige ehrenamtliche Berliner Flughafen-Seelsorger:innen im Gemeindehaus Schönefeld. Der Raum war von Herrn Bieler sehr schön „herbstlich“ geschmückt worden. Ein reger, fast familiärer Austausch wurde dadurch begünstigt. Höhepunkt war sicherlich der Besuch auf dem benachbarten BER-Flughafen, >> weiter lesen <<

Jahreslosung 2017

Gott spricht:
Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
Hesekiel 36,26 (E)

Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

Bitte nicht vergessen: Die Anmeldung für den Konfirmandenkurs 2018 / 2019 ist bis zum Montag, den 1. Januar 2018 noch möglich. Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler der aktuell 7. Klassen. Wenden sie sich zur Anmeldung bitte an das Gemeindebüro. Nähere Informationen zum Konfirmandenunterricht findet man auch auf unserer Website

Lesecafé in Küsters Scheune

5.11.2017 - 16 Uhr
Großziethen

Es ist wieder soweit: Lesecafé in Küsters Scheune in Großziethen.
>> Info <<

Helfer gesucht

Für die unterschiedlichsten Aufgabenbereiche freiwillige Helfer gesucht.
Weitere Infos erhalten Sie
>> hier<<

Webformulare

Wichtige Infos zum Ausfüllen von PDF-Formularen direkt im Webbrowser!!!!

Wenn Sie PDF-Formulare direkt im Webbrowser ausfüllen möchten, so benötigen Sie den Adobe® Reader® als Plug-in bzw. als Add-On für Ihren Browser. Die Anzeigekomponenten für PDF-Dokumente, die viele der gängigen Browser inzwischen mitbringen, können PDF-Formulare zwar mehr oder weniger fehlerfrei anzeigen, unterstützen jedoch nicht das Ausfüllen von PDF-Formularen direkt im Webbrowser. Über den folgenden Link erfahren Sie, wie Sie den Adobe® Reader® als Plug-in bzw. als Add-On für Ihren Browser einrichten können. >> LinK <<